Die Tischlerei Engels



1992 habe ich die Meisterprüfung im Tischlerhandwerk vor der Handwerkskammer Aachen abgelegt.

Bis 1998 arbeitete ich in einem mittelständischen Betrieb in Mönchengladbach. Nachdem ich mich 1998 mit einem Betrieb in Erkelenz selbständig gemacht hatte, stellte ich sehr schnell fest, dass die Räumlichkeiten dort zu klein wurden. Es erfolgte Ende 1999 die Planung eines neuen Betriebes in Wegberg Rath-Anhoven.

Nach Fertigstellung wurde der Betrieb in Rath-Anhoven in 2001 aufgenommen. Mit dem neuen und großzügig angelegten Betrieb bin ich in der Lage, auf die individuellen Wünsche meiner Kunden einzugehen.




Der Standort der Tischlerei ist für Sie als Kunden eigentlich von untergeordneter Bedeutung, da ich von dort aus sowohl schnell Richtung Erkelenz/Aachen als auch Richtung Mönchengladbach/Düsseldorf für Sie tätig sein kann.
Der örtliche Einzugsbereich der Tischlerei liegt zwischen den Städten Düsseldorf, Köln, Heinsberg und Mönchengladbach. Es bestehen aber auch Kundenkontakte beispielsweise bis hin nach Hamburg.